Lena Scheidgen

DAS MÄRCHEN VON DER GENERATION

Dokumentarfilm / Deutschland 2007 / 23 Min.

Synopsis

Der dokumentarische Kurzfilm thematisiert die experimentelle Auseinandersetzung mit der Diskussion um eine beständige Generationsdefinition unserer Zeit.
Dabei sind drei Protagonisten dazu aufgefordert, an einem Gesprächstisch der Rastbrücke Frankenwald, in einer Nacht, nach festgelegten Rahmenbedingungen, eine Alternativ-Generation mit ihren eigenen Lebensformen zu erfinden.

 

Buch & Regie Lena Scheidgen
Bildgestaltung Jan Bormann
Montage Wiebke Hofmann
Produktion Nadja Hermann
Originalton Kristof Kannegießer
Benjamin Kahlmeyer
Tonbearbeitung Jonathan Schorr
Musik Kamerakino

 

Filmakademie Baden-Württemberg 2007
Dokumentarfilm / 16mm / Länge: 23 Min
Sprache: Deutsch o. UT